Warum nimmt der Gesamtwiderstand eines Stromkreises ab, wenn die Widerstände parallel geschaltet werden?

Warum verringert sich der Gesamtwiderstand eines Stromkreises, wenn die Widerstände parallel geschaltet werden?

Damit die Spannung auf allen parallelen Pfaden konstant ist, muss der Strom auf den parallelen Pfaden erhöht werden, daher muss der Widerstand konstant sein auf den Parallelpfaden reduziert. Parallele Wege bedeuten, dass mehr Widerstand abnimmt

Stellen Sie sich vor, der Widerstand wäre eine Menschenmenge und der Draht ein Korridor.

Wenn es nun viele Wege im Flur gibt (was einen parallelen Widerstand bedeutet), wird sich die Menschenmenge offensichtlich leicht bewegen können. Dies bedeutet eindeutig, dass der Widerstand abgenommen hat.

Widerstand ist ein Maß für den Widerstand gegen den Ladungsfluss zwischen zwei Knoten …

Wenn mehrere Pfade parallel zwischen diesen Knoten hinzugefügt werden, ist das Maß für den Widerstand gegen den Ladungsfluss zwischen diesen beiden Knoten nimmt ab … mit anderen Worten, der Widerstand nimmt ab.

Es gibt ein einfaches Konzept, dass der Strom alle ihm zur Verfügung gestellten möglichen Pfade wählt. Nehmen Sie ein Beispiel: Auf einer Straße sind ständig 100 Autos unterwegs, und wenn Sie eine weitere parallele Straße mit der gleichen Breite bereitstellen, wird der Verkehr offensichtlich auf zwei Straßen aufgeteilt, was den Verkehr verringert, sodass im Falle von Strom der Parallelwiderstand sinkt wird gestellt. Ein anderer Weg, der den Elektronen den Fluss ermöglicht, daher die völlige Verringerung des Widerstands der Elektronen.

ive hat die Analogie des Wasserflusses in den Rohren für andere s verwendet und wird wieder nützlich sein.

Wenn Wasser (Strom) einfließt Wird ein Rohr (Kreislauf) und ein kleineres Rohr (Widerstand) für ein oder zwei Fuß installiert, verringert sich der Durchfluss (Strom).

Wenn ein zweiter (Widerstands-)Schlauch mit dem gleichen Durchmesser (Widerstand) neben dem installiert wird zuerst und an beiden Enden verbunden, wird die gleiche Menge Wasser (Strom) durchfließen. Dies verdoppelt den Durchfluss eines einzelnen Rohrs (Widerstand) und halbiert somit den Durchflusswiderstand.

Haftungsausschluss: Obwohl der Wasservergleich in diesem Fall gut funktioniert, sind Wasser und Strom nicht dasselbe und reagieren nicht in allen Fällen gleich Fälle. Sie dürfen niemals gemischt werden. offensichtlich.

Recent Updates

Related Posts