LM386

LM386 Niederspannungs-Audioverstärker-IC

Der LM386 ist ein integrierter Schaltkreis mit einem Niederspannungs-Audio-Leistungsverstärker. Es eignet sich für batteriebetriebene Geräte wie Radios, Gitarrenverstärker und Hobby-Elektronikprojekte. Der IC besteht aus einem 8-Pin-Dual-In-Line-Gehäuse und kann bei Verwendung eines 9-Volt-Netzteils je nach Modell 0,25 bis 1 Watt liefern.

Der LM386 ist ein Miniatur-Audioverstärker-IC mit DIP-8-Gehäuse, geringem Stromverbrauch und niedriger Spannung. Es verfügt über eine einstellbare Verstärkung von 20 bis 200, um einige externe Widerstände und Kondensatoren zu implementieren. Mit diesem IC kann die Lautstärke erhöht werden. Da das Gerät über eine niedrige Spannung verfügt, kann es über eine einfache Batterie in der Elektronik betrieben werden.

LM386 Funktionen

  • Niedriger Stromverbrauch und niedrige Spannung
  • Batteriebetrieb
  • Geringe statische Leistungsaufnahme
  • Geringe Ruhestromaufnahme von 4mA
  • Geringe Verzerrung
  • Große Bandbreite an Verstärkungen
  • Der Eingang wird durch Masse referenziert
  • Minimale externe Komponenten

LM386 Pin-Konfiguration

PIN Nummer Pin-Name
1,8 GEWINNEN
2 Invertierender Eingang (IN-)
3 Nichtinvertierender Eingang (IN+)
4 Boden
5 Vout
6 Vss/Vcc
7 Bypass

LM386-Anwendung

  • TV-Soundsystem
  • Funkverstärker und Booster
  • Wird in Lautsprechern tragbarer Geräte verwendet
  • Ultraschall-, Kleinservo- und Leitungstreiber
  • Gegensprechanlagen
  • Stromrichter
Recent Updates

Related Posts