Ist ein Relais dasselbe wie ein Schütz?

Ist ein Relais dasselbe wie ein Schütz?

Schütze und Relais haben die gleiche Aufgabe, einen Stromkreis zu schalten. Wenn man es aus der Perspektive der Anwendung betrachtet, hätte man Schütze in Schalttafeln von Industriemotoren oder anderen schweren Lasten gesehen. Während Relais in Niederspannungsanwendungen wie dem Schalten einer LED oder einer Leuchtstoffröhre oder sogar zum Betätigen eines Leistungsschalters verwendet werden.

Beide sind elektromagnetische Schalter und funktionieren nach ähnlichen Prinzipien. Der Unterschied ergibt sich aus der Anwendungsperspektive. Schütze werden zum Schalten von Hochspannung verwendet, während Relais zum Schalten von Niederspannung verwendet werden.

Unterschied zwischen einem Schütz und einem Relais

  • Relais ist ein Gerät mit typischerweise elektromagnetisch gesteuerten Kontakten, die durch elektrische Signale in einem Stromkreis betätigt werden, um den Strom zu steuern oder ihn in einem anderen Stromkreis bereitzustellen. So verfügt eine Magnetspule meist über wenige Kontakte, bei denen es sich um ein oder mehrere Kontaktpaare handeln kann. Die Kontakte können normal offen (normally open), normal geschlossen (normally geschlossen) oder Wechsler sein.
  • Ein Schütz ist eine Art Relais, bei dem ein kleiner Strom in einem Stromkreis einen viel größeren Strom im Stromkreis steuert. Der Leistungspegel im Relaiskreis kann bis zu 12/24 VDC (oder Wechselstrom) für die Spule betragen, während der Hauptstromkreis einphasig mit 230 V oder dreiphasig mit 440 V sein kann.
  • Kontakte können bei diesen Spannungen Ströme führen. Die Spule kann auch durch einen Hilfsstromkreis von derselben Eingangsversorgung gespeist werden, indem ein Steuerstromkreis entworfen wird.
  • Heute gibt es elektronische Halbleiterschütze, die Spulen durch elektronische Halbleiterschaltungen ersetzen, und Kontakte gibt es auch in Form von Halbleiterschaltern.

Relay vs Contactor

Zusamenfassend,

Relais – Ein Gerät zum Betätigen von Kontakten in einem Stromkreis durch Ändern der Bedingungen im selben Stromkreis oder in einem oder mehreren zugehörigen Stromkreisen

Schütz – Ein Gerät zum wiederholten Herstellen und Unterbrechen eines Stromkreises unter normalen Bedingungen

Recent Updates

Related Posts